Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DHB-Frauen starten bei hochkarätig besetztem Turnier

Handball DHB-Frauen starten bei hochkarätig besetztem Turnier

Die deutschen Handball-Frauen nehmen in Vorbereitung auf die weitere Europameisterschafts-Qualifikation an einem hochkarätig besetzten Turnier in Norwegen teil.

Leipzig. Wie der Deutsche Handballbund (DHB) bekanntgab, werden vom 18. bis 20. März Olympiasieger, Welt- und Europameister Norwegen, der EM-Zweite Spanien und der 2013-Weltmeister Brasilien die Gegner sein.

Zuvor stehen am 9. und 12. März die beiden nächsten EM-Qualifikationsspiele gegen Frankreich auf dem Programm. Zur Vorbereitung auf diese Begegnungen wird Bundestrainer Jakob Vestergaard vom 24. bis 27. Januar in der Sportschule Kaiserau einen Lehrgang bestreiten. Im Aufgebot, das sich im Wesentlichen auf die Spielerinnen stützt, die im Dezember an der WM teilgenommen haben, befindet sich in Rechtsaußenspielerin Maxi Hayn aus Buxtehude auch ein Neuling.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr