Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Göppingen erreicht souverän Gruppenphase im EHF-Cup

Handball Göppingen erreicht souverän Gruppenphase im EHF-Cup

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat mühelos die Gruppenphase im EHF-Pokal erreicht. Im Rückspiel der 3. Qualifikationsrunde setzten sich die Schwaben vor 3000 Zuschauern gegen den polnischen Vertreter Gornik Zabrze mit 38:29 (19:16) durch.

Göppingen. Bereits das Hinspiel hatte Göppingen mit 39:29 klar für sich entschieden. Trainer Magnus Andersson gab daher einigen Spielern aus der zweiten Reihe längere Einsatzzeiten, was sich gegen die biederen Gäste aber kaum bemerkbar machte. Beste Werfer beim Sieger waren Lars Kaufmann mit sieben Toren sowie Michael Kraus und Marcel Schiller (je 6).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr