Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
THW Kiel monatelang ohne Duvnjak

Handball THW Kiel monatelang ohne Duvnjak

Handball-Bundesligist THW Kiel muss monatelang auf seinen Kapitän Domagoj Duvnjak verzichten. Wie der deutsche Rekordmeister mitteilte, wurde der 28-jährige Kroate an seiner chronisch entzündeten Patellasehne des linken Knies operiert.

Kiels Domagoj Duvnjak musste an der Patellasehne operiert werden.

Quelle: Ronny Hartmann

Kiel. "Die Operation ist gut verlaufen", sagte Mannschaftsarzt Frank Pries, der den gut 30-minütigen Eingriff vornahm. Nach Einschätzung des Artes wird Duvnjak mindestens ein halbes Jahr lang ausfallen.

Der THW-Regisseur ist bereits seit Saisonbeginn verletzt, stellte sich aber immer wieder in den Dienst des Tabellendritten. So war Duvnjak maßgeblich daran beteiligt, dass der THW gegen den aktuellen Meister Rhein-Neckar Löwen den Einzug in das Viertelfinale der Champions League schaffte und Anfang April zum zehnten Mal in der Vereinsgeschichte den DHB-Pokal gewann.

Als Reaktion auf die Duvnjak-Verletzung hat der THW für die neue Saison bereits den 25 Jahre alten Slowenen Miha Zarabec von RK Celje verpflichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.