Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leichtathletik
Leichtathletik
Beim Finale der Diamond League will Gesa Felicitas Krause in Zürich wieder um den Sieg mitlaufen. Foto: Rainer Jensen

Vier deutsche Leichtathleten hoffen beim Diamond-League-Finale in Zürich auf den 50 000-Dollar-Jackpot - darunter auch Gesa Felicitas Krause. Für die Hindernisläuferin ist es ein besonderes Rennen.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Marathon-Läufer Arne Gabius hält den deutschen Rekord.

Marathon-Rekordläufer Arne Gabius wird beim Frankfurt Marathon am 29. Oktober erneut versuchen, seine deutsche Bestleistung zu unterbieten.

"Ich habe tolle Erinnerungen an Frankfurt und die Bilder sind nach wie vor in meinem Kopf.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Siebenkämpferin Carolin Schäfer tritt beim ISTAF in Berlin

Carolin Schäfer und Kai Kazmirek, deutsche Mehrkampf-Medaillengewinner der Leichtathletik-WM in London, wollen beim ISTAF in Berlin an den Start gehen.

Die Siebenkämpferin, die vor knapp drei Wochen Silber gewann, hat ihre Teilnahme für den 100-Meter-Hürdenlauf zugesagt.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Pamela Dutkiewicz muss wegen einer Schwellung am Knie die Teilnahme am ISTAF in Berlin absagen.

Die WM-Dritte im Hürdensprint, Pamela Dutkiewicz, hat ihre Starts beim Diamond-League-Finale in Zürich sowie beim Berliner ISTAF abgesagt. "Mir tut es im Herzen weh", erklärte die Wattenscheiderin dem Portal leichtathletik.de.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Soll sich einen Start bei Olympia 2012 in London erkauft haben: Marathon-Läuferin Liliya Shobukhova aus Russland.

Drei ehemalige Spitzenfunktionäre des Leichtathletik-Weltverbands IAAF bleiben wegen ihrer Verwicklung in einen Dopingskandal lebenslang gesperrt.

Der Internationale Sportgerichtshof CAS wies die Berufung von Ex-IAAF-Schatzmeister Valentin Balachnitschjow, der zugleich Präsident des russischen Verbandes war, Russlands früherem Cheftrainer Alexej Melnikow und dem früheren Marketingbeauftragten Papa Massata Diack gegen die Sanktionen ab.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
David Storl (l) trennt sich von seinem langjährigen Trainer Sven Lang. Foto: Hendrik Schmidt

Eine spontane Entscheidung sei dies nicht, sagt David Storl. Mitten in der Saison hat sich der erfolgreichste deutsche Kugelstoßer nach mehr als zehn Jahren Zusammenarbeit von Trainer Sven Lang getrennt. Ein Zeichen seiner Unzufriedenheit.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Konstanze Klosterhalfen lief in Birmingham deutschen Rekord über 3000 Meter.

Sie läuft von einer Bestmarke zur nächsten. Konstanze Klosterhalfen verbesserte beim Diamond-League-Meeting in Birmingham den deutschen Rekord über 3000 Meter auf 8:29,89 Minuten. Damit war sie eine halbe Sekunde schneller als Irina Mikitenko im Jahr 2000.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Sieger des Werfer-Meetings in Thum: Weltmeister Johannes Vetter.

Mit dem drittweitesten je von einem deutschen Speerwerfer gemessenen Wurf hat Weltmeister Johannes Vetter das Werfer-Meeting im sächsischen Thum gewonnen.

Der Offenburger kam eine Woche nach seinem Sieg bei den Welttitelkämpfen in London auf 93,88 Meter.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Johannes Vetter möchte sich nach seinem WM-Triumph in Berlin gut präsentieren.

Das traditionelle Leichtathletik-Meeting ISTAF am 27. August im Berliner Olympiastadion soll für Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter auch ein kleiner Test für die EM 2018 an gleicher Stelle sein.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Caster Semenya wird zum ISTAF in Berlin an den Ort ihres ersten, großen Triumphes zurückkehren.

Die dreimalige 800-Meter-Weltmeisterin Caster Semenya kehrt beim ISTAF am 27. August an den Ort ihres ersten WM-Triumphes zurück.

"Berlin ist meine Stadt - und ich möchte dort meine Saison mit einer Super-Zeit abschließen", verkündete die Südafrikanerin, die mit ihrem Sieglauf bei der WM 2009 in der Hauptstadt die weltweite Diskussion um Chancengleichheit im Wettkampf und die Würde von Athletinnen mit hohen männlichen Testosteronwerten ausgelöst hatte.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Das war's: Sprintstar Usain Bolt kniet während siner Ehrenrunde auf der Ziellinie im Olympiastadion von London.

Kaum zu glauben: Jetzt ist er wirklich weg. Letztes Rennen, letzte Ehrenrunde - und die allerletzte Viertelstunde für die Medien. Der größte Leichtathlet des vergangenen Jahrzehnts will sein zweites Leben genießen. Er will heiraten und Kinder haben.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Steht der Leichtathletik-WM in Katar kritisch gegenüber: DLV-Präsident Clemens Prokop.

Die Leichtathletik-WM in London war eine große Gala für diesen Sport. Doch was kommt danach? Der WM 2019 in Katar wird mit Sorge entgegengeblickt. Was muss geschehen, um die Leichtathletik attraktiver und für die Jugend interessant zu machen?

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.