Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Olympiasieger Rutherford holt WM-Gold im Weitsprung

Leichtathletik Olympiasieger Rutherford holt WM-Gold im Weitsprung

Olympiasieger Greg Rutherford hat bei der Leichtathletik-WM in Peking die Goldmedaille im Weitsprung gewonnen. Der 28 Jahre alte Brite setzte sich mit 8,41 Metern vor Fabrice Lapierre aus Australien durch, der 8,24 Meter weit sprang.

Peking. g. Dritter wurde der Chinese Wang Jianan mit 8,18 Metern.

Titelverteidiger Alexander Menkow aus Russland musste sich mit 8,02 Metern und Rang sechs begnügen. Die deutschen WM-Teilnehmer Fabian Heinle aus Tübingen und Alyn Camara aus Leverkusen waren in der Qualifikation ausgeschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr