Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Siege für Hamann und Ryzih zum Saisonschluss

Leichtathletik Siege für Hamann und Ryzih zum Saisonschluss

Nach ihren WM-Enttäuschungen haben Speerwerfer Lars Hamann und Stabhochspringerin Lisa Ryzih zum Saisonschluss noch einmal knappe Siege gefeiert. Beim letzten Leichtathletik-Meeting der World-Challenge-Serie gewann der Dresdner Hamann die Konkurrenz erst im letzten Versuch mit 84,26 Metern.

Rieti. n. Der Japaner Ryohei Arai lag als Zweiter nur 13 Zentimeter zurück. Bei der WM Ende August in Peking war Hamann bereits in der Qualifikation gescheitert.

Lisa Ryzih war bei der WM über einen zwölften Platz nicht hinausgekommen. Im italienischen Rieti gewann die 26-Jährige aus Ludwigshafen mit mäßigen 4,35 Metern vor der höhengleichen Russin Olga Mulina.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr