Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
WM-Silber für Kugelstoßer David Storl aus Leipzig

Dritter Titel verpasst WM-Silber für Kugelstoßer David Storl aus Leipzig

Kugelstoßer David Storl hat sein drittes WM-Gold nacheinander verpasst. Der 25-jährige Leipziger gewann bei den Leichtathletik-Titelkämpfen am Sonntag in Peking mit 21,74 Metern jedoch Silber.

David Storl holt Silber in Peking.

Quelle: dpa

Peking.  Kugelstoßer David Storl hat sein drittes WM-Gold nacheinander verpasst. Der 25-jährige Leipziger gewann bei den Leichtathletik-Titelkämpfen am Sonntag in Peking mit 21,74 Metern jedoch Silber. Weltmeister wurde erstmals sein amerikanischer Rivale Joe Kovacs mit 21,93 Metern. In einem packenden Finale belegte der Jamaikaner O’Dayne Richards mit 21,69 Metern Rang drei. Der Schweizer Werner Günthör und John Godina aus den USA bleiben die beiden einzigen Kugelstoßer, die dreimal Weltmeister wurden.

Peking 39.904211 116.407395
Peking
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr