Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brown verpasst weitere Wimbledon-Überraschung

Tennis Brown verpasst weitere Wimbledon-Überraschung

Dustin Brown hat eine weitere Überraschung in Wimbledon und sein erstes Achtelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier klar verpasst. Damit hat es keiner von anfangs acht deutschen Herren bei dem Rasenklassiker in London in die Runde der besten 16 geschafft.

Voriger Artikel
102. Tour de France gestartet - Martin hofft auf Gelb
Nächster Artikel
"Bauch und Herz": Podolski-Wechsel zu Galatasaray perfekt

Dustin Brown musste sich Viktor Troicki geschlagen geben.

Quelle: Facundo Arrizabalaga

London. :6, 6:7 (3:7), 6:4, 3:6.

Damit hat es keiner von anfangs acht deutschen Herren bei dem Rasenklassiker in London in die Runde der besten 16 geschafft. Gegen den Weltranglisten-24. Troicki musste sich Qualifikant Brown nach 2:18 Stunden geschlagen geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr