Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Golden State auf Kurs - Durant führt Warriors zum Sieg

Basketball Golden State auf Kurs - Durant führt Warriors zum Sieg

Golden State ist in den NBA-Playoffs weiter auf Kurs. Gegen Utah gab es den dritten Sieg im dritten Spiel. Superstar Kevin Durant trumpfte dieses Mal groß auf.

Voriger Artikel
Knalleffekte zum Start: Ulm und Bamberg patzen daheim
Nächster Artikel
Abstiegsgipfel HSV gegen Mainz 05 im Ticker

Warriors-Star Kevin Durant (r) erzielte 38 Punkte und holte 13 Rebounds.

Quelle: Rick Bowmer

Salt Lake City. Die Golden State Warriors stehen in der NBA kurz vor dem Einzug ins Finale der Western Conference.

Das Team um die Superstars Stephen Curry und Kevin Durant gewann bei den Utah Jazz mit 102:91 und braucht nach dem dritten Sieg im dritten Spiel nur noch einen Erfolg für das Weiterkommen. Maßgeblichen Anteil am Auswärtssieg der Warriors hatte dieses Mal Durant, der nach seiner Verletzung immer besser in Schwung kommt. Mit 38 Punkten und 13 Rebounds war er der entscheidende Faktor beim Vizemeister der nordamerikanischen Basketball-Profiliga.

"Als (Durant) bereits von Beginn an loslegte, war mir klar, dass es ein großer Abend für ihn werden könnte - und das wurde es dann auch", sagte Mike Brown, der für den wegen Rückenbeschwerden weiter pausierenden Steve Kerr auf der Trainerbank der Warriors saß.

"Ich versuche nur meinen Teil beizutragen und Punkte zu erzielen. Im nächsten Spiel könnte es ganz anders sein, man kann nie wissen", kommentierte Durant nach seiner starken Vorstellung bescheiden. Gordon Hayward war mit 27 Punkten bester Werfer bei den Jazz. Spiel vier der Best-of-Seven-Serie findet am Montag (Ortszeit) wieder in Salt Lake City statt.

Sollten sich die Warriors wie erwartet den Einzug ins Finale im Westen sichern, treffen sie dort auf den Gewinner der Serie zwischen den Houston Rockets und San Antonio Spurs. Im Duell der beiden texanischen Mannschaften führen die Spurs mit 2:1. Spiel vier findet am Sonntag (Ortszeit) in Houston statt. San Antonio muss für den Rest der Saison aber auf den französischen Point Guard Tony Parker verzichten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.