Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landgericht bestätigt Klage von Netzer gegen Zwanziger

Fußball Landgericht bestätigt Klage von Netzer gegen Zwanziger

Das Landgericht Köln hat in der Affäre um die Fußball-WM 2006 den Eingang einer Klage von Günter Netzer gegen den früheren DFB-Präsidenten Theo Zwanziger bestätigt.

Voriger Artikel
FIFA-Skandal: Schweiz übermittelt erste Beweismittel
Nächster Artikel
Barcelona bleibt Spitzenreiter - Ronaldo mit Doppelpack

Das Landgericht Köln hat eine Klage von Günter Netzer (r.) gegen Theo Zwanziger bestätigt.

Quelle: Jörg Carstensen

Köln. "Wir haben die Klage, das Verfahren ist anhängig", sagte Gerichtssprecher Achim Hengstenberg der Deutschen Presse-Agentur. Mehr könne er zum jetzigen Zeitpunkt dazu nicht sagen. Netzer wehrt sich seit Wochen gegen die Behauptung des früheren DFB-Präsidenten, er habe bei einem Treffen in Zürich einen Stimmenkauf von vier asiatischen FIFA-Funktionären vor der Vergabe der WM 2006 an Deutschland bestätigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr