Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
NBA-Rekord: Golden State feiert 45. Heimsieg in Serie

Basketball NBA-Rekord: Golden State feiert 45. Heimsieg in Serie

Die Golden State Warriors haben ihre Serie von Heimsiegen fortgesetzt und in der NBA einen Rekord aufgestellt. Der Meister gewann mit dem 119:113 gegen die Orlando Magic sein 45. Spiel in der Oracle Arena in Oakland nacheinander und knackte die Bestmarke der legendären Chicago Bulls um Michael Jordan aus der Saison 1995/96. Bei Golden State stellt MVP (wertvollster Spieler) Stephen Curry zudem einen weiteren Rekord auf.

Voriger Artikel
Neuner: Dahlmeier kann über Jahre hinweg dominieren
Nächster Artikel
Hecking warnt vor Gent: "Die laufen um ihre Chance"

Stephen Curry ist der erste Spieler der NBA-Geschichte mit mehr als 300 Dreiern in einer Saison.

Quelle: John G. Mabanglo

Oakland. f. Der Basketball-Superstar ist der erste Spieler der NBA-Geschichte mit mehr als 300 getroffenen Dreipunktwürfen in einer Saison. Gegen die Magic verwandelte Curry sieben Dreier und war mit überragenden 41 Punkten bester Mann auf dem Parkett.

Nach der peinlichen 95:112-Niederlage am Sonntag beim zweitschlechtesten Team der Liga (Los Angeles Lakers) rehabilitierten sich die Kalifornier und führen die Liga mit 56 Siegen und sechs Niederlagen weiter souverän an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr