Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Olympia-News
Eishockey
Leon Draisaitl wird wohl in Südkorea nicht für das DEB-Team spielen.

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm rechnet für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang nicht mit Verstärkung aus der nordamerikanischen Profiliga NHL.

  • Kommentare
mehr
Sportpolitik
Südkoreas Präsident Moon Jae hofft auf eine Beteiligung Nordkoreas an den Witnerspielen 2018.

Südkorea sieht sich für die Olympischen Winterspiele im heimischen Pyeongchang in 200 Tagen schon seit langem bereit. Das Land hofft, dass die Spiele auch den Frieden in der Region fördern. Seoul buhlt daher um die Teilnahme Nordkoreas.

  • Kommentare
mehr
Fechten
Das Fechtzentrum Tauberbischofsheim hat nach 31 Jahren seinen Status als Olympiastützpunkt verloren.

Im Zuge der Neustrukturierung des Leistungssports in Baden-Württemberg verliert das Fechtzentrum Tauberbischofsheim nach 31 Jahren seinen Status als Olympiastützpunkt.

  • Kommentare
mehr
Olympia
Es gibt wieder Hoffnung für eine Liveberichterstattung der Olympischen Spiele durch ARD und ZDF.

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF dürfen sich wieder Hoffnungen auf eine Liveberichterstattung von Olympischen Spielen machen.

"Ich kann bestätigen, dass es wieder Gespräche gibt", sagte die Deutschland-Chefin von Discovery, Susanne Aigner-Drews der Deutschen Presse-Agentur.

  • Kommentare
mehr
Eishockey
Kai Hospelt wird nicht mehr für die Nationalmannschaft spielen.

Eishockey-Stürmer Kai Hospelt hat seine Karriere im Nationalteam beendet. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund mit. Der Angreifer der Kölner Haie war zuletzt für die Heim-WM im Mai nicht berücksichtigt worden.

  • Kommentare
mehr
Olympia

Paris und Los Angeles können olympische Geschichte schreiben, wenn sie sich einig sind. Das Internationale Olympische Komitee will am 13. September in der peruanischen Hauptstadt Lima sowohl die Sommerspiele 2024 als auch 2028 vergeben.

  • Kommentare
mehr
Olympia
Eric Garcetti, Bürgermeister der Stadt Los Angeles, gestikuliert in Lausanne vor der Präsentation seiner Stadt.

Paris und Los Angeles können sich auf Olympische Spiele - 2024 oder 2028 - freuen. Allerdings nur unter einer Bedingung: Sie müssen sich auf die Reihenfolge einigen. Das IOC ist da recht optimistisch.

  • Kommentare
mehr
Olympia

Das Internationale Olympische Komitee will die Sommerspiele 2024 und 2028 gleichzeitig vergeben. Die bisherigen Kandidaten für 2024 sind Los Angeles und Paris.

  • Kommentare
mehr