Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Olympia-Aus: CAS-Urteil zu Einspruch von Russlands Leichtathleten

Doping Olympia-Aus: CAS-Urteil zu Einspruch von Russlands Leichtathleten

Der Internationale Sportgerichtshof CAS wird heute in Lausanne das Urteil zum Einspruch von 68 russischen Leichtathleten gegen den Olympia-Ausschluss verkünden.

Lausanne. Der Weltverband IAAF hatte den russischen Leichtathletikverband WFLA am 13. November 2015 wegen flächendeckenden Dopings suspendiert. Die Sperre für internationale Wettkämpfe wurde am 17. Juni von der IAAF über die Olympischen Spielen in Rio de Janeiro hinaus verlängert. Das CAS hat in dem Berufungsverfahren geprüft, ob die IAAF bei der Suspendierung auf Grundlage der Verbandsregeln korrekt entschieden hat oder nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News