Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
News
Europapokal

Beim historischen Debüt in der Königsklasse vermischte sich ehemaliger Glanz mit einer neuen Ära bei RB Leipzig. Die früheren Helden haben dem aktuellen Star Naby Keita noch etwas Voraus. 

mehr
Debüt
Nur verhaltene Freude bei RB Leipzig nach dem 1:1 gegen AS Monaco in der Champions League.

Neuling RB Leipzig scheut bei seinem ersten Auftritt in der Champions League das Risiko. Auch die Nervosität und wacklige Beine spielen zum Debüt gegen Monaco eine Rolle. Die Freude war im Lager von RB nach dem 1:1 dann auch nicht so groß.

mehr
Unentschieden gegen Monaco

Es ist vollbracht: Die Premiere im Konzert der ganz Großen des Fußballs. Und dabei holt RB Leipzig gegen die AS Monaco einen Punkt. Wir haben für Euch die Stimmen der Presse nach dem 1:1-Unentschieden von RB Leipzig gegen die AS Monaco zusammengefasst. 

mehr
Champions-League-Premiere
RB Leipzig - AS Monaco

Wir haben für Euch die Stimmen der Spieler und Trainer nach dem 1:1-Unentschieden. 

mehr
Guido Schäfer
Spieler von RB Leipzig in der Champions-League-Partie gegen den AS Monaco

Guido Schäfer hat sich die Leistung der Roten Bullen bei ihrer Premiere in der Champions League genau angesehen und verteilt Noten.

mehr
Vertragsverlängerung
Der dänische Nationalspieler steht seit 2013 bei den Messestädtern unter Vertrag. (Archivbild)

Der dänische Nationalspieler steht seit 2013 bei den Messestädtern unter Vertrag. Nun hat er bis 2021 verlängert.

mehr
Champions League
Emil Forsberg von RB Leipzig (l.) im Duell gegen Fabinho aus Monaco

Es ist das erste Champions-League-Spiel für RB Leipzig. Am Mittwochabend empfangen die Roten Bullen den AS Monaco auf dem heimischen Grün. In der Startelf der Leipziger lief am Abend Yussuf Poulsen auf. Nur wenige Stunden zuvor hatte der Däne seinen Vertrag bei RB verlängert.

mehr
Spiel am Mittwochabend
Auf ihn kommt es an: Timo Werner beim Training am Dienstag.

Erstmals seit 29 Jahren steigt wieder ein Europapokalspiel in Leipzig. RB ist die zwölfte deutsche Mannschaft, die in der Königsklasse an den Start geht. Zur historischen Heimpremiere kommt gleich der Vorjahres-Halbfinalist aus Monaco.

mehr
Champions-League-Premiere

RB Leipzig muss bei seinem Premierenauftritt in der Champions League auf Naby Keita verzichten. Der Mittelfeld-Star brach am Dienstag das Training ab und fehlt damit höchstwahrscheinlich am Mittwoch gegen den AS Monaco. „Das Spiel wird ein Riesen-Highlight, auch emotional", sagt Kapitän Willi Orban.

mehr
Vorm Champions-League-Auftakt

Nationalstürmer Timo Werner ist derzeit in aller Munde. Monacos Verteidiger Jemerson kennt den Goalgetter allerdings (noch) nicht. Vor dem Champions-League-Start am Mittwoch absolvierten die Monegassen am Dienstag ihr Abschlusstraining in der Red-Bull-Arena.

mehr
Champions League
AS Monaco in Leipzig

Sie sind da! Die Spieler vom französischen Meister AS Monaco sind am Mittag mit einer Chartermaschine auf dem Flughafen Leipzig-Halle gelandet. Morgen treten die Fußballer zum Champions-League-Spiel gegen RB Leipzig an. Wir haben Fotos von der Ankunft der Mannschaft.

  • Kommentare
mehr
Stadtrat muss noch im Oktober zustimmen

Die Leipziger Red-Bull-Arena wird aller Voraussicht im Oktober den Eigentümer wechseln. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, haben sich Michael Kölmel und die Red Bull GmbH sowie Bundesligist Rasenballsport Leipzig über den Kaufvertrag geeinigt.

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.