Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Glühwürmchenumzug: 5000 Teilnehmer ziehen um das Leipziger Stadion

Neuer Rekord Glühwürmchenumzug: 5000 Teilnehmer ziehen um das Leipziger Stadion

Mit Lampions und strahlenden Augen sind viele Kinder am Donnerstagabend rund um die Red Bull Arena gelaufen. Zur Freude der 5000 Teilnehmer ließen sich Trainer Ralf Rangnick und einige Spieler von RB Leipzig blicken.

Zum dritten Glühwürmchenumzug gab es einen neuen Teilnehmerrekord.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Neuer Rekord beim Leipziger Glühwürmchenumzug: Am Donnerstagabend zogen ab 18 Uhr rund 5000 Teilnehmer im Schein der Laternen ihre Runde um das Leipziger Stadion. Der Zuspruch hat sich damit im vierten Jahr der Veranstaltung noch einmal erhöht. Die Kinder und ihre Eltern liefen für einen guten Zweck: Der Erlös des Umzugs geht unter anderem an das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig, dass sich in Markkleeberg um schwerstkranke Kinder kümmert.

Mit Lampions und strahlenden Augen sind viele Kinder und insgesamt 5000 Teilnehmer am Donnerstagabend rund um die Red Bull Arena gelaufen.

Zur Bildergalerie

Der Lampionumzug wurde musikalisch begleitet, aber auch die Gäste sorgten für funkelnde Kinderaugen: Maskottchen Bulli von Fußball-Zweitligist RB Leipzig mischte sich unter die Teilnehmer. Aber auch Trainer Ralf Rangnick sowie einige Spieler, unter anderem die Stürmer Davie Selke und Yussuf Poulsen sowie Kapitän Dominik Kaiser, zeigten sich vor der Red Bull Arena und erfüllten Autogramm- und Fotowünsche.

LVZ

Red Bull Arena Leipzig 51.345803 12.348375
Red Bull Arena Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr