Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Kracher im DFB-Pokal: RB Leipzig sieht Partie gegen Dynamo als Gradmesser

Duell in Dresden Kracher im DFB-Pokal: RB Leipzig sieht Partie gegen Dynamo als Gradmesser

Eine Woche vor dem Start der Roten Bullen in ihre erste Bundesliga-Saison muss das Team von Ralph Hasenhüttl im Dresdner Dynamo-Stadion zum DFB-Pokal-Auftakt antreten.

 Blick zurück: Spielszene vom Landespokal-Halbfinale zwischen RB Leipzig und Dynamo Dresden anno 2011.
 

Quelle: Christian Modla

Leipzig.  Der DFB-Pokal hat nicht nur seine eigenen Gesetze, er erhitzt auch die Gemüter. Beim Ringen von Groß gegen Klein treffen oftmals Rivalen aufeinander, die sonst in unterschiedlichen Spielklassen kicken. Die erste Pokalrunde der Saison 2016/2017 hat wieder solch ein überdurchschnittlich heißes Duell in petto: Erstliga-Aufsteiger RB Leipzig muss bei Zweitliga-Wiederkehrer Dynamo Dresden antreten. Moderner Reißbrettfußball trifft dann auf emotionalen Traditionssport, Mäzenatenpower auf Fanturbulenzia. Fünf Jahre lang waren sich beide Vereine sportlich aus dem Weg gegangen, zwischen dem 19. und 22. August kommt es zum erneuten Duell.

In der Nacht zum Sonntag, kurz nach Beginn der Geisterstunde, hatte Glücksfee Caroline Siems (1. FFC Turbine Potsdam) beide Kontrahenten in der ARD-Sendung „Beckmanns Sportschule“ einander zugelost. Danach griffen viele Fans schon zur Tastatur, schrieben sich in sozialen Netzwerken in Rage. Für die einen ist das Aufeinandertreffen „das geilste Spiel des Jahres“, andere fürchten Krawalle.

Rangnick: Dynamo wird uns alles abverlangen

Bei RB Leipzig selbst setzt man gewohnt auf Understatement, freut sich auf eine tolle Atmosphäre und nimmt die Partie in Dresden als letzten Test für die eine Woche später beginnenden Bundesliga-Premiere. RB-Sportdirektor Ralf Rangnick erklärte am Sonntagmorgen: „Mit Dynamo haben wir keine einfache, aber sehr reizvolle Aufgabe zugelost bekommen. Uns erwartet dort eine richtige Pokalatmosphäre und ein Gegner, der uns alles abverlangen wird. Dieses Derby ist eine Woche vor unserem Bundesliga-Start sicher einer echter Gradmesser. Klar ist aber auch, dass wir eine Runde weiterkommen wollen.“

In der Landeshauptstadt sieht man die Lage ähnlich, freut sich in erster Linie auf das Duell mit einem Erstligisten. „Wir nehmen die Herausforderung an und werden alles dafür tun, mit unseren Fans im Rücken, eine Runde weiterzukommen“, sagte Dynamo-Sportdirektor Ralf Minge am Sonntag.

Letztes Duell im Landespokal 2011

Zuletzt waren beide Vereine im Mai 2011 aufeinander getroffen. Im Halbfinale des Sachsenpokals gewann der damalige Regionalligist RB Leipzig vor 7000 Fans in der Red Bull Arena gegen den damaligen Drittligisten Dynamo Dresden mit 2:1 (2:0) und zog ins Finale ein. Die Dresdner Gäste waren damals allerdings mit einer eigens für diese Partie zusammengestellten Elf aus Nachwuchs- und Reservespielern aufgelaufen, weil der Drittligist zwei Tage später zur Zweitliga-Relegation gegen den VfL Osnabrück antreten musste.

Von Matthias Puppe

Alle DFB-Erstrunden-Partie im Überblick

Eintracht Trier - Borussia Dortmund
Wattenscheid 09 - 1. FC Heidenheim
SF Lotte - SV Werder Bremen
MSV Duisburg - Union Berlin
SV Drochtersen/Assel -Borussia Mönchengladbach
Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig
FSV Frankfurt - VfL Wolfsburg
Jahn Regensburg - Hertha BSC
TSV München 1860 - Karlsruher SC
Eintracht Norderstedt - Greuther Fürth
Babelsberg 03 - SC Freiburg
Kickers Offenbach - Hannover 96
FC Astoria Walldorf - VfL Bochum
Viktoria Köln - 1. FC Nürnberg
RW Essen - Arminia Bielefeld
1. FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt
Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt
FSV Zwickau - Hamburger SV
SpVgg Unterhaching - FSV Mainz 05
FC 08 Villingen - Schalke 04
Dynamo Dresden - RB Leipzig
VfB Lübeck - FC St. Pauli
FC Germania Egestorf-Langreder - TSG 1899 Hoffenheim
BFC Preußen - 1. FC Köln
FV Ravensburg - FC Augsburg
FC Hansa Rostock - Fortuna Düsseldorf
SC Paderborn - SV Sandhausen
SC Hauenstein - Bayer Leverkusen
FC Homburg - VfB Stuttgart
FC Carl Zeiss Jena - FC Bayern München
Bremer SV - Darmstadt 98
Hallescher FC - 1. FC Kaiserslautern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr