Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB-Leipzig-Ball in Ausstellung „Deutsche Mythen seit 1945“

Im Zeitgeschichtlichen Forum RB-Leipzig-Ball in Ausstellung „Deutsche Mythen seit 1945“

Der Anstoßball aus dem Spiel von RB Leipzig gegen Schalke 04 kommt ins Museum: Künftig ist er in der Ausstellung „Deutsche Mythen seit 1945“ im Zeitgeschichtlichen Forum zu sehen.

Gegen Schalke gewann RB Anfang Dezember mit 2:1. Einer der Bälle aus der Partie hat es nun ins Museum geschafft.

Quelle: dpa

Leipzig. Der Anstoßball aus dem Spiel von RB Leipzig gegen Schalke 04 findet jetzt einen Platz im Museum. Das Leder mit den Unterschriften von 19 Red-Bull-Spielern gehöre künftig zu den Exponaten der Ausstellung „Deutsche Mythen seit 1945“ im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig, teilte eine Sprecherin am Dienstag mit. Ursprünglich sollte der Ball ab dem morgigen Mittwoch in der Schau zu sehen sein. Der Termin musste aber nun wegen Problemen mit dem Vorbesitzer verschoben worden, so das Museum.

Es hatte den Ball am vergangenen Wochenende für gut 1000 Euro ersteigert. Der Erlös soll dem Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg bei Leipzig und der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung zugute kommen, hieß es. RB hatte am 3. Dezember Schalke 04 mit 2:1 besiegt.

LVZ

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.