Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB-Leipzig-Verteidiger Marvin Compper fällt mit Kapselverletzung aus

Gegen Bayer Leverkusen ausgewechselt RB-Leipzig-Verteidiger Marvin Compper fällt mit Kapselverletzung aus

Nur 30 Minuten stand Leipzigs Abwehr-Fuchs Marvin Compper am Freitag gegen Leverkusen auf dem Platz, dann wurde er ausgewechselt. Wie sich herausstellte, zog sich der 31-Jährige eine Kapselband-Verletzung zu.

Mit 31 Jahren ist Marvin Compper einer der wenigen alten Hasen im jungen Kader von Rasenballsport Leipzig. Doch Trainer Ralph Hasenhüttl muss die kommenden zwei Wochen auf den Führungsspieler verzichten.

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Abwehrspieler Marvin Compper von RB Leipzig hat sich beim 3:2-Sieg in Leverkusen am rechten Sprunggelenk verletzt und muss wohl zwei Wochen pausieren. Das teilte der Bundesliga-Neuling am Samstag via Twitter mit. Demnach hat sich Compper eine Kapselband-Verletzung zugezogen. Die Leipziger hatten am Freitagabend trotz eines 1:2-Rückstandes überraschend mit 3:2 beim Champions-League-Starter Bayer Leverkusen gewonnen. Compper musste bereits in der 30. Minute verletzt vom Platz.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr