Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig: Vier Nationalspieler auf Reisen, vier bleiben daheim

RB Leipzig: Vier Nationalspieler auf Reisen, vier bleiben daheim

Vier Nationalspieler von Fußball-Zweitligist RasenBallsport Leipzig sind zurzeit auf Länderspielreisen. Yussuf Poulsen steht in Dänemarks Kader für das EM-Qualifikationsspiel in Serbien und das Freundschaftsspiel in Rumänien.

Voriger Artikel
Poulsen im Glück – DFB leitet kein Ermittlungsverfahren gegen RB-Stürmer ein
Nächster Artikel
Ein harter Kampf: RB-Verteidiger Christian Müller und die Rückkehr auf den Platz

RB-Stürmer Yussuf Poulsen steht derzeit in Dänemarks Kader für das EM-Qualifikationsspiel in Serbien und das Freundschaftsspiel in Rumänien. (Archivbild).

Quelle: dpa

Leipzig. Zsolt Kalmar tritt für Ungarn gegen Finnland und Russland an. Rani Khedira weilt erstmals bei der deutschen U21-Nationalmannschaft.

Wegen Mittelfuß-Problemen soll er aber in den Freundschaftsspielen gegen die Niederlande und in Tschechien nicht eingesetzt werden. Lukas Klostermann spielt mit der deutschen U19-Nationalmannschaft bei einem Vorbereitungsturnier in Griechenland. Joshua Kimmich (Deutschland U21) und Terrence Boyd (USA) verzichteten nach Absprache auf Länderspielreisen. Der Kroate Ante Rebic sagte wegen einer Schulterverletzung und Patrick Strauß (Deutschland U19) wegen einer Zerrung kurzfristig ab.

Derweil hat der Österreicher Niklas Hoheneder nach seinem schweren Sturz im Ligaspiel gegen den FC Erzgebirge Aue Ende August am Sonntag für die U23 von RB Leipzig in der Oberliga Nordost erstmals wieder ein Pflichtspiel bestritten. Am kommenden Samstag nutzt der  Zweitligist die Länderspielpause für einen Test gegen den russischen Erstligisten Rubin Kasan.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.