Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig empfängt die Glasgow Rangers im Januar zum Testspiel

Schottischer Erstligist zu Gast RB Leipzig empfängt die Glasgow Rangers im Januar zum Testspiel

RB Leipzig wird nach der Rückkehr aus dem portugiesischen Wintertrainingslager gegen die Glasgow Rangers testen. Wie die LVZ exklusiv erfuhr, soll das Testspiel gegen den schottischen Rekordmeister am 15. Januar 2017 in der Red-Bull-Arena stattfinden.

Fans der Glasgow Rangers beim Derby in einer der erbittertsten Fußball-Rivalitäten der Welt, gegen Celtic Glasgow.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Glasgow Rangers, 1873 gegründet, konnten in ihrer Geschichte 54 Meistertitel bejubeln und damit mehr als jeder andere Verein weltweit. Nach der Insolvenz 2012 und dem damit verbundenen Zwangsabstieg in die vierte Liga kämpften sich die Schotten mit drei Aufstiegen innerhalb von vier Jahren zurück in die Erstklassigkeit. Hinter Meister Celtic Glasgow belegen die Rangers nach elf Spieltagen aktuell Rang zwei.

Auf das Duell dürfte sich vor allem RB-Neuzugang Oliver Burke freuen. Der 19-Jährige ist schottischer Nationalspieler, lief bisher viermal für sein Heimatland auf. Seine gesamte Karriere verbrachte er jedoch in England. Im Sommer wechselte Burke für rund 15 Millionen Euro überraschend von Nottingham nach Leipzig.

Nico Zeißler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr