Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig plant große Sause zum Saisonstart - Samstag Test gegen Großaspach

RB Leipzig plant große Sause zum Saisonstart - Samstag Test gegen Großaspach

An diesem Samstag testen die Roten Bullen noch im Trainingslager gegen den Drittliga-Aufsteiger Sonnenhof Großaspach, am nächsten Sonntag (20.7.) steht in Leipzig die große Saisoneröffnung an.

Voriger Artikel
Boyd: „Manchmal bin ich ein kleiner Psychopath“
Nächster Artikel
RB Leipzig beendet Trainingslager mit Alm-Ausflug – 28.000 Tickets für Paris-Partie weg

Rani Khedira am 12.7. im RB-Trainingslager in Schladming.

Quelle: GEPA Pictures

Leipzig. Zum Start in die 2. Bundesliga stellt Stadionmoderator Tim Thoelke in der Arena Leipzig die Mannschaft mit allen Spielern, Trainerteam und Betreuern vor. Ab 14 Uhr bekommen am 20. Juli auch die Offiziellen Fanclubs (OFC) in der Arena am Sportforum ihren Auftritt, teilte RB Leipzig mit.

Mittlerweile leisten 15 OFCs Fanarbeit im Umfeld des Fußballclubs, und sie werden an Infoständen ihre Angebote ausbreiten. Der Zweitliga-Aufsteiger verspricht für den Nachmittag außerdem ein starkes Programm mit vielen Überraschungen. Auf jeden Fall bekommen Autogrammjäger die Chance, die Sammlung zu vervollständigen. Auf der Liste ganz oben dürften Neuzugänge wie Terrence Boyd, Rani Khedira oder Zsolt Kalmar stehen. Der Eintritt zu der RB-Sause ist frei.

Schon zwei Tage vor dem offiziellen Saisonstart unter dem Motto #Aufgehtsleipzig läuft die Mannschaft von Coach Alexander Zorniger zum Testspiel-Kracher gegen Paris Saint-Germain auf. Mit den Franzosen wird der Weltklasse-Spieler Zlatan Ibrahimović erwartet. Für die Partie (Anstoß 19 Uhr) sind laut Verein bereits mehr als 25.000 Tickets verkauft.

lyn, LVZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.