Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig startet Saisonvorbereitung mit Coach Hasenhüttl am 11. Juli

Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig startet Saisonvorbereitung mit Coach Hasenhüttl am 11. Juli

Zwei Trainingslager, acht Testspiele: Am Donnerstag stellte RB Leipzig erste Eckpunkte des Vorbereitungsprogramms für die neue Saison vor. Am 11. Juli soll das Training mit dem neuen Coach Ralph Hasenhüttl beginnen.

Der neue Trainer Ralph Hasenhüttl beginnt das Training mit RB Leipzig am 11. Juli.

Quelle: dpa

Leipzig . Aufsteiger RB Leipzig beginnt die Vorbereitungen auf seine erste Saison in der Fußball-Bundesliga am 11. Juli. Dann soll das Training mit dem neuen Trainer Ralph Hasenhüttl beginnen, teilte der Club am Donnerstag mit. Am 15. Juli fährt das Team für vier Tage in ein Lauftrainingslager nach Bad Saarow. Der Ort für das zweite Camp vom 1. bis 10. August stehe noch nicht fest, hieß es. Insgesamt plant RB bis zum Beginn der Bundesliga am 26. August acht Testspiele. Orte und Gegner dafür stehen noch nicht fest.

Vier RB-Spieler werden zuvor vom 10. Juni bis zum 10. Juli voraussichtlich bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich auflaufen. Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker sind vorläufig für den österreichischen Kader nominiert, Emil Forsberg für die schwedische und Péter Gulácsi für die ungarische Elf.

chg (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr