Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig zurrt Testspiel fest: Udinese Calcio kommt in die Red-Bull-Arena

RB Leipzig zurrt Testspiel fest: Udinese Calcio kommt in die Red-Bull-Arena

Bereits am Wochenende hatte LVZ-Online exklusiv darüber berichtet, am Dienstag bestätigte RB Leipzig den Test auch offiziell: Der Fußball-Zweitligist hat sich für die Länderspielpause in der kommenden Woche einen prominenten Testgegner geangelt.

Voriger Artikel
Azubi-Kicker legen beim SBAL-Pokal die "Meisterprüfung" ab
Nächster Artikel
Schöner wohnen: RB Leipzig investiert fünf Millionen Euro ins Stadion

RB Leipzig holt Udinese Calcio am 27. März zu einem Testspiel in die Red-Bull-Arena.

Quelle: dpa

Leipzig. Der italienische Erstligist Udinese Calcio kommt am Freitag, 27. März, in die Red-Bull-Arena. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Angeführt wird das Team von einem 42-fachen italienischen Nationalspieler: Der 37-jährige Antonio Di Natale ist Star und Kapitän der Mannschaft aus dem Friaul. „Wir freuen uns auf das Spiel. Sportlich ist es sehr reizvoll. Und auch für die Fans wird das sicher ein Highlight“, sagte RB-Coach Achim Beierlorzer gegenüber LVZ-Online. Die von Andrea Stramaccioni tranierten Italiener sind momentan 14. der Serie A.

Details zum Ticketverkauf will RB Leipzig in Kürze bekannt geben.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.