Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzigs Emil Forsberg trifft im letzten EM-Test von Schweden

3:0-Sieg gegen Wales RB Leipzigs Emil Forsberg trifft im letzten EM-Test von Schweden

Emil Forsberg und die schwedische Nationalmannschaft fahren mit einem Testsieg gegen Wales im Rücken zur Europameisterschaft. Der Stürmer von RB Leipzig traf beim 3:0-Erfolg auf Vorlage von Superstar Zlatan Ibrahimovic zum 1:0.

Emil Forsberg (r.) im Zweikampf mit Chris Gunter. Schweden entschied den letzten EM-Test gegen Wales mit 3:0 für sich.

Quelle: dpa

Solna. Im Duell der EM-Teilnehmer hat Schweden einen Testspielsieg gegen Turnier-Debütant Wales gefeiert. Die Mannschaft von Nationaltrainer Erik Hamrén setzte sich am Sonntag in Solna mit 3:0 (1:0) durch. Emil Forsberg vom Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig (40. Minute), Mikael Lustig (57.) und John Guidetti (87.) trafen für die schwedische Fußball-Nationalmannschaft. Top-Stürmer Zlatan Ibrahimovic bereitete das 1:0 vor und wurde in der 61. Minute ausgewechselt. Bei dem Dreier-Tausch kam auch der Hamburger Albin Ekdal zum Einsatz. Bei den Walisern wurde Champions-League-Sieger Gareth Bale in der 64. Minute eingewechselt, blieb aber torlos.

Die Schweden reisen am 8. Juni in ihr Basiscamp nach Pornichet nahe Saint-Nazaire. Sie treffen bei der Europameisterschaft in Frankreich vom 10. Juni bis 10. Juli in der schweren Gruppe E zunächst am 13. Juni auf Irland. Anschließend sind Italien und Belgien die Kontrahenten. Wales spielt gegen England, Russland und die Slowakei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr