Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Umbaumaßnahmen im Kader der Roten Bullen: Fandrich soll an Aue ausgeliehen werden

Umbaumaßnahmen im Kader der Roten Bullen: Fandrich soll an Aue ausgeliehen werden

Nach LVZ-Informationen steht RB-Mittelfeldspieler Clemens Fandrich (23) vor einem Wechsel zum Liga-Konkurrenten FC Erzgebirge Aue. Auf Leihbasis. Ausgeliehen werden auch der 19-jährige Stürmer Federico Palacios und Defensivspieler Mikko Sumusalo (23).

Voriger Artikel
Tim Sebastian fällt vier Wochen aus – Neue Termine: RB Leipzig im Free TV fest gebucht
Nächster Artikel
Wegen der Evolution: RB-Sportdirektor Ralf Rangnick will Fußballtore vergrößern

Pokalspiel im letzten August: Siegtorschütze Clemens Fandrich und Yussuf Poulsen jubeln nach dem Treffer zum 2:1 gegen Paderborn.

Quelle: dpa

Leipzig. Wo die beiden Spieler landen, ist noch unklar.

Der in Berlin geborene Clemens Fandrich steht seit Januar 2013 bei den Messestädtern unter Vertrag. Er kam vor knapp zwei Jahren von Energie Cottbus. Sein Arbeitspapier bei Leipzig ist noch bis 2016 datiert. In der laufenden Zweitliga-Saison kam Fandrich bei RB in acht Partien zum Einsatz. Im DFB-Pokal erzielte er im August gegen Paderborn den Siegtreffer.

Erzgebirge Aue steht in der 2. Bundesliga momentan auf dem letzten Tabellenplatz.

Guido Schäfer / boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.