Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Werder bangt vor Partie in Leipzig um Sané – Resttickets für Sonntag

Fußball-Bundesliga Werder bangt vor Partie in Leipzig um Sané – Resttickets für Sonntag

Erkältung, Wirbelprellung, Wadenverletzung: Der nächste Gegner von RB Leipzig plagt sich mit gesundheitlichen Sorgen herum. Für das bereits ausverkaufte Spiel gibt es doch noch Restkarten.

Bremens Lamine Sane (r) kämpfte vergangenes Wochenende gegen Leverkusens Kevin Volland um den Ball - ob der Verteidiger in Leipzig dabei ist, bleibt ungewiss.

Quelle: dpa

Leipzig. Werder Bremen bangt vor dem Spiel bei Aufsteiger RB Leipzig am Sonntag (15.30 Uhr) um Abwehrspieler Lamine Sané. Der Innenverteidiger konnte am Donnerstag aufgrund einer Erkältung nicht trainieren. Wie lange der 29 Jahre alte Ivorer aussetzen muss, ist unklar.

Auch Serge Gnabry, Bremens neue Sturmhoffnung, ist noch nicht wieder zurück im Mannschaftstraining. Er wurde am vergangenen Wochenende nach der ersten Halbzeit beim 2:1-Sieg gegen Leverkusen mit einer Wirbelprellung ausgewechselt. Der U21-Nationalspieler absolvierte am Donnerstag eine individuelle Einheit. 

Sein Einsatz am Sonntag in Leipzig gilt aber als wahrscheinlich. Er war im Sommer auch als Verstärkung bei den Roten Bullen gehandelt worden. Am letzten Tag der Transferperiode wechselte der 21-Jährige vom FC Arsenal überraschend an die Weser. Mit zwei Toren und einer Vorlage ist er aktuell der Topscorer bei Werder.

Einzeltraining bestreitet derzeit bei den Bremern auch Claudio Pizarro. Wann der Peruaner wieder spielen kann, ist weiterhin offen. In Leipzig wird der verletzte Torjäger, der in dieser Saison noch kein einziges Spiel absolvierte, auf keinen Fall auflaufen. „Wir müssen das offen lassen und sollten auch keinen Druck erzeugen“, erklärte der neue Werder-Trainer Alexander Nouri.

Glück für einige RB-Fans: Für das bereits ausverkaufte Spiel werden doch noch Resttickets angeboten. Am Sonntag gibt es die aus Sonderkontingenten zurück gegangenen Karten gegen Barzahlung ab 13 Uhr an der Hauptkasse vor dem Stadion, teilte der Verein am Donnerstag mit.

agri (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr