Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Dynamo-Fans wollen Pokalspiel gegen RB boykottieren - Einsatz der Topspieler fraglich

Dynamo-Fans wollen Pokalspiel gegen RB boykottieren - Einsatz der Topspieler fraglich

Das Halbfinale des Sachsenpokals zwischen RB Leipzig und Dynamo Dresden am 18. Mai in der Red-Bull-Arena droht gleich mehrfach zur einseitigen Angelegenheit zu werden.

Leipzig. Sowohl sportlich, als auch auf den Zuschauerrängen könnten die Messestädter aufgrund der aktuellen Entwicklungen unerwartet den Ton angeben.

Nachdem sich der Drittligist aus der sächsischen Landeshauptstadt schon für die Teilnahme am DFB-Pokal qualifiziert hat und zudem noch Hoffnungen auf einen Aufstieg in die zweite Bundesliga hegt, könnten die Schwarz-Gelben beim Pokalfight in Leipzig vielleicht auf einen Großteil der Leistungsträger verzichten. Darüber hinaus ruft nun auch ein Teil der Dynamo-Fans zu einem Boykott des Spiels auf. Wie es in einer am Dienstag veröffentlichten Mitteilung der „Ultras Dynamo“ heißt, sollen alle Fans und Fanclubs des Vereins nicht zum Spiel in das Leipziger Stadion zu reisen.

„Dieses Konstrukt mit seiner bezuschussten Kundschaft hat es nicht verdient, ein Spiel im Beisein der treuen Anhänger unserer traditionsreichen Sportgemeinschaft zu erleben“, heißt es als Begründung aus der Dynamo-Kurve. Die Entscheidung sei auch dadurch erleichtert worden, dass die Mannschaft bereits für den lukrativen DFB-Pokal in der kommenden Saison qualifiziert ist. Die Fans wollen sich ihr Geld und Urlaub deshalb lieber für etwaige Relegationsspiele zum Aufstieg in die Zweite Bundesliga aufsparen.

Bereits in der Winterpause bekam RB Leipzig den Gegenwind einzelner Fangruppierungen anderer Vereine zu spüren. Sowohl der 1. FC Union Berlin, als auch Hessen Kassel sagten Freundschaftsspiele gegen die Leipziger Regionalligisten ab, nach dem ihre Fans mit Konsequenzen gedroht hatten.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus RB-Archiv

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.