Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig gewinnt auch zweites Testspiel gegen österreichischen Drittligisten

RB Leipzig gewinnt auch zweites Testspiel gegen österreichischen Drittligisten

Die Regionalliga-Fußballer von RB Leipzig haben am Freitag auch ihr zweites Testspiel gegen einen österreichischen Drittligisten klar gewonnen. Mit 6:3 besiegte die Mannschaft von Peter Pacult die 2. Mannschaft des Kapfenberger SV.

Voriger Artikel
Saftiges Grün auf den Bullenwiesen: RB-Trainingszentrum so gut wie bezugsfertig
Nächster Artikel
Pokalhit der Roten Bullen gegen Wolfsburg mobilisiert die Massen - Testspielsieg

RB-Trainer Peter Pacult

Quelle: Christian Nitsche

Das teilte der Verein auf seiner Internetseite mit.

Die Leipziger gingen durch Thiago Rockenbach (15.) und Daniel Frahn (31.) in Führung. Kapfenberg kam durch Philip Wendler zum Anschlusstor. In der zweiten Spielhälfte drehten die Bullen auf und zogen durch Stefan Kutschke (46.), Matthias Buszkowiak (66.), Paul Schinke (69.) und Steven Lewerenz (73.) auf 6:1 davon. Manfred Gollner (85.) und erneut Wendler (90.) verwandelten je einen Foulelfmeter und konnten damit zum 6:3-Endstand verkürzen.

RB-Trainer Peter Pacult ließ wieder im 4-4-2-System spielen und veränderte seine Startelf im Vergleich zum Vorbereitungsspiel gegen den Grazer AK nur minimal: Testspieler Mark Prettenthaler kam für Ole Kittner und begann auf der linken Abwehrseite, Fabian Franke rückte in die Innenverteidigung. Nach der Pause wechselte Pacult komplett durch.

Den letzten Test der Vorbereitungsphase bestreiten die Roten Bullen am Montag (25. Juli, 18.30 Uhr) in Bad Radkersburg gegen den FC Gratkorm (Regionalliga Mitte).

Aufstellung RB Leipzig

1. Halbzeit: Borel – Müller, Ernst, Franke, Prettenthaler – Röttger, Rost, Rockenbach, Heidinger – Kammlott, Frahn (C)

2. Halbzeit: Bellot – Ismaili, Sebastian (C), Kittner, Buszkowiak – Lewerenz, Geißler, Rosin, Schinke – Kutschke, Laas

Tore

1:0 Rockenbach (15.), 2:0 Frahn (31.), 2:1 Wendler (45.), 3:1 Kutschke (46.), 4:1 Buszkowiak (66.), 5:1 Schinke (69.), 6:1 Lewerenz (73.), 6:2 Gollner (85., Foulelfmeter), Wendler (90., Foulelfmeter)

stb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus RB-Archiv

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.