Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig testet gegen Dukla Prag – über 8.000 Tickets für Pokalspiel gegen Augsburg verkauft

RB Leipzig testet gegen Dukla Prag – über 8.000 Tickets für Pokalspiel gegen Augsburg verkauft

Aufbaugegner sehen anders aus: Nach dem mageren 1:1 gegen Plauen reist Fußball-Regionalligist RB Leipzig am Freitag zu einem Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten FK Dukla Prag nach Freiberg.

Voriger Artikel
Zweiter Bauabschnitt beim Trainingszentrum von RB Leipzig – Knackpunkt Umweltverträglichkeit
Nächster Artikel
11.000 Karten für zweites DFB-Pokalspiel von RB Leipzig verkauft – Fanblock komplett voll

RB-Leipzig-Coach Peter Pacult will im Freundschfatsspiel gegen Prag Verteidiger Marcus Hoffmann wieder ans Team heranführen.

Quelle: GEPA Pictures

Leipzig. In der Partie soll der nach langer Verletzungspause wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegene Verteidiger Marcus Hoffmann ans Team herangeführt werden. Außer Maximilian Watzka und Daniel Rosin steht Coach Peter Pacult im Freundschaftsspiel, mit dem RB die Länderspielpause füllt, der komplette Kader zur Verfügung.

Das nagelneue RB-Trainingszentrum am Cottaweg wurde gerade erst offiziell von der ersten Mannschaft in Besitz genommen – warum dann ein Test im mittelsächsischen Freiberg? RB-Sprecher Sharif Shoukry: „Wir wollen uns den Fußballinteressierten in der Region präsentieren.“ Im Stadion am Platz der Einheit hätten die Teams zudem „beste Bedingungen“ – und die Tschechen eine kürzere Anreise. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Der Kartenvorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen den FC Augsburg steuert derweil auf die 10.000er-Marke zu. Mittlerweile seien bereits weit über 8000 Tickets für die Partie gegen den Bundesligisten am 25. Oktober in der Red Bull Arena weg, so Shoukry. Für den unteren Teil der Haupttribüne (Sektor A) gebe es mittlerweile nur noch Restkarten. „Wir sind sehr zufrieden mit dem bisherigen Kartenvorverkauf“, sagte RB-Sportdirektor Wolfgang Loos.

Tickets zum Preis zwischen 8 Euro und 15 Euro (5 bis 12 Euro ermäßigt) sind in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich und berechtigten zur freien Platzwahl im jeweiligen Sektor. Sie berechtigt auch zur Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vier Stunden vor und nach dem Spiel.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus RB-Archiv

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.