Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Supersturm trifft "Schweizer Käse": Bernburg empfängt RB Leipzig

Supersturm trifft "Schweizer Käse": Bernburg empfängt RB Leipzig

Der beste Sturm der Oberliga trifft auf die zweitschwächste Abwehr: Von der Papierform her ist das Auswärtsspiel von Tabellenführer RB Leipzig U23 am Sonntag beim Drittletzten TV Askania Bernburg eine klare Angelegenheit.

Voriger Artikel
RB-Nachwuchs zwischen Frankreich und Engelsdorf
Nächster Artikel
RB Leipzig besiegt Aufsteiger Askania Bernburg mit 2:0

Die Jungs von Trainer Tino Vogel - hier gegen den SSV Markranstädt - haben hoffentlich auch am Sonntag bei Askania Bernburg Grund zum Jubeln.

Quelle: Dirk Knofe

Die Mannschaft von Trainer Tino Vogel erzielte in 20 Partien 58 Tore – dies ergibt einen Schnitt von 2,9 Treffern pro Partie. Aufsteiger Bernburg kassierte 41 Tore – 2,05 pro Spiel. Die Abwehr – löchrig wie ein Schweizer Käse…

Nur die Abwehr des FC Eisenach ist noch „offener“, bei den Thüringern zappelte der Ball schon 50 mal im Netz.In den fünf Partien dieses Jahres kassierte Bernburg zudem drei Niederlagen, landete allerdings gegen die Kellerkinder Schott Jena (2:2) und Sandersdorf (1:0) Bigpoints. Das Goldene Tor gegen Sandersdorf erzielte Felix Krause – mit sieben Treffern der beste Askania-Schütze.

Im Hinspiel allerdings musste RBL bis in die Schlussminuten um den Erfolg bangen – erst in der 90. Minute gelang Tom Nattermann das klärende 4:2.

Torsten Teichert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reserve/Nachwuchs

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.