Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig gewinnt Test gegen Stettin – Nachwuchsmann Nattermann trifft

RB Leipzig gewinnt Test gegen Stettin – Nachwuchsmann Nattermann trifft

Zweitligist RB Leipzig hat am Samstag in Grimma ein Testspiel gegen den polnischen Erstligisten Pogon Stettin mit 1:0 gewonnen. Das Tor des Tages erzielte U23-Akteur Tom Nattermann in der 71. Minute.

Voriger Artikel
RB Leipzig erkämpft in Unterzahl Remis gegen FSV Frankfurt – Fandrich sieht Gelb-Rot
Nächster Artikel
Doppelpack schockt Eintracht Braunschweig – RB Leipzig erobert zweiten Tabellenplatz

Nachwuchskraft Tom Nattermann schoss in der zweiten Halbzeit das Tor des Tages gegen Stettin.

Quelle: Christian Modla

Grimma/Leipzig. Coach Alexander Zorniger bot in der Startelf mit Yussuf Poulsen, Ante Rebic und Matthias Morys gleich drei Stürmer auf. Das Tor hütete der zur neuen Saison nach Leipzig gekommene Thomas Dähne. RB nahm nach der Halbzeit insgesamt acht Wechsel vor, sodass viele Spieler Spielpraxis sammeln konnten.

Vor 500 Zuschauern entwickelte sich in der ersten Halbzeit eine muntere Partie mit guten Chancen auf beiden Seiten. In der zweiten Hälfte flachte das Tempo merklich ab. Nach der Führung kam RB Leipzig zu einigen gelungenen Offensivaktionen, ein weiterer Treffer fiel jedoch nicht.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Spielberichte

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.