Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
RB Leipzig gewinnt erstes Vorbereitungsspiel gegen Berlin

2. Bundesliga RB Leipzig gewinnt erstes Vorbereitungsspiel gegen Berlin

RB Leipzig hat am Samstag sein erstes Terstspiel in der Vorbereitung auf die kommende Zweitligasaison gewonnen. Ihr Debut im Trikot der roten Bullen gaben dabei die beiden Neuzugänge Davie Selke und Willi Orban.

RB-Assistenztrainer Achim Beierlorzer.

Quelle: Gepa

Herzberg. Die Zweitliga-Fußballer von RB Leipzig haben am Samstag ihr erstes Testspiel der Saisonvorbereitung unter der Leitung von Co-Trainer Achim Beierlorzer gewonnen. Im Herzberger Domeyer-Stadion bezwangen die Sachsen den Regionalligisten Berliner AK mit 2:0 (1:0). Die Tore erzielten die Nachwuchspieler Fridolin Wagner (42.), nach einem Eckball von Kapitän Dominik Kaiser, und Patrick Dzalto (68).

Die beiden Neuzugänge Davie Selke und Willi Orban standen in der Startelf. Es war die erste von sieben Vorbereitungspartien vor dem Ligastart Ende Juli. Am Montag stößt der neue Trainer Ralf Rangnick nach seinem Urlaub zur Mannschaft. Kommende Gegner in der Saisonvorbereitung sind die Kickers Markkleeberg (27. Juni), Budissa Bautzen (1. Juli) und der tschechische Pokalsieger Slovan Liberec (4. Juli). chg (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Spielberichte

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr