Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radsport
Radsport
Marcel Kittel freut sich nach seinem Sieg bei der zweiten Etappe der Dubai-Rundfahrt. Der Deutsche und Andrej Griwko sind sich weiterhin uneinig über den Verlauf der Prügel-Attacke.

Bei der Dubai Tour der Radprofis wird die Prügel-Attacke gegen Marcel Kittel und die Disqualifikation des Ukrainers Andrej Griwko weiter heftig diskutiert.

Der Ausgeschlossene warf dem Erfurter Kittel vor, auf der 3. Etappe 100 Kilometer vor dem Ziel erst seinen Landsmann Dimitri Druzdew und dann ihn selbst grob mit der Schulter gestoßen zu haben.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Tony Martin gewann erstmals für sein neues Team.

Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat die zweite Etappe der Valencia-Rundfahrt gewonnen. Der 31 Jahre alte gebürtige Lausitzer entschied den 181 Kilomter langen Tagesabschnitt von Alicante in die Küstenstadt Denia mit einer Soloattacke für sich.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Marcel Kittel trägt in Dubai das Blaue Trikot des Gesamtführenden. Über seinem linken Auge der Cut von dem Ellbogen-Schlag.

Ein kräftiger Ellbogenschlag eines Ukrainers gegen Marcel Kittel hat am Donnerstag den Sieg von John Degenkolb auf der dritten Etappe der Dubai Tour getrübt. Kittel fordert eine Sperre für den Übeltäter. Auch die Rennleitung reagierte auf den Vorfall.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Auch bei der 3. Etappe der Rundfahrt in dem arabischen Emirat setzte sich mit John Degenkolb ein Deutscher durch.

John Degenkolb hat am Donnerstag im Wüstenwind für den dritten Erfolg der deutschen Radprofis bei der Dubai Tour gesorgt.

Der Oberurseler vom Team Trek-Segafredo setzte sich auf der schwierigen 3. Etappe nach 200 Kilometern in Al Aqah nach einem spannenden Finale im Massensprint vor dem Südafrikaner Janse van Rensburg und dem Italiener Sonny Colbrelli durch.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Marcel Kittel gewann auch die zweite Etappe der Dubai Tour.

Marcel Kittel ist in Frühform. Der deutsche Radprofi entschied auch die zweite Etappe der Dubai Tour im Massensprint zu seinen Gunsten.

Der 28-Jährige, im Vorjahr Weltmeister im Mannschafts-Zeitfahren, führt nun die Gesamtwertung mit acht Sekunden Vorsprung auf den Norweger Dylan Groenewegen an.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Die ARD überträgt weiterhin die Tour de France.

Trotz mäßiger Einschalt-Quoten wird die ARD weiterhin von der Tour de France berichten. Die ARD-ZDF-Sportrechteagentur SportA hat dafür den laufenden Vertrag für das Radsport-Ereignis mit der Amaury Sport Organisation (ASO) bis 2018 verlängert, wie die ARD mitteilte.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Radrennfahrer Marcel Kittel jubelt beim Überfahren der Ziellinie in Dubai.

Topsprinter Marcel Kittel ist ein erfolgreicher Auftakt ins Jahr 2017 gelungen. Der Erfurter Radprofi gewann die erste Etappe der Dubai-Rundfahrt im Massensprint nach 4:06:33 Stunden klar vor dem Niederländer Dylan Groenewegen und dem britischen Ex-Weltmeister Mark Cavendish.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Wout van Aert wird Cross-Weltmeister in Bieles.

Der belgische Radprofi Wout van Aert hat bei den Cross-Weltmeisterschaften seinen Sieg erfolgreich verteidigt. Der 22-Jährige verwies bei den Titelkämpfen im luxemburgischen Bieles mit einem Vorsprung von 44 Sekunden den Niederländer Mathieu van der Poel auf den zweiten Platz.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Nikias Arndt siegte in Australien.

Der deutsche Radprofi Nikias Arndt hat mit einer Energieleistung das World-Tour-Rennen im australischen Geelong gewonnen.

Der Fahrer vom Team Sunweb siegte nach 174 Kilometern im Sprint vor dem Australier Simon Gerrans und dem Australier Cameron Meyer, den Arndt nach dessen Attacke auf dem letzten Kilometer unmittelbar vor der Ziellinie noch abgefangen hatte.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Sanne Cant siegte bei der Cross-WM.

Die belgische Radsportlerin Sanne Cant hat bei der Cross-WM im luxemburgischen Bieles die Favoritin Marianne Vos überrascht und erstmals den Weltmeisterschafts-Titel für ihr Heimatland errungen.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Der Ire Sam Bennett gewann in Australien. Foto: Kim Ludbrook

Radprofi Sam Bennett hat für den ersten Saisonsieg des neuen deutschen WorldTour-Teams Bora-hansgrohe gesorgt. Der Sprinter aus Irland gewann den Auftakt des nach dem ehemaligen Tour-de-France-Sieger benannte "Cadel Evans Great Ocean Race" in Melbourne im Massensprint.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Es war das 106. Sechstagerennen in Berlin.

Mit einem Sieg für "Oranje" gehen die Berliner Sixdays der Bahnradsportler zu Ende. Yoeri Havik und Wim Stroetinga lassen der Konkurrenz keine Chance. Über einen Mann aber staunen die Fans ganz besonders: Sprinter Maximilian Levy siegt mit Schlüsselbeinbruch.

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr