Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
20. Tour-Etappe: Showdown in L'Alpe d'Huez

Radsport 20. Tour-Etappe: Showdown in L'Alpe d'Huez

Im Radsport-Mekka L'Alpe d'Huez kommt es zum Showdown der 102. Tour de France. Am Ende der berühmtesten 21 Radsport-Serpentinen der Welt wird am Samstag in der 1850 Meter hoch gelegenen Skistation der Gesamtsieger quasi feststehen, da auf der Fahrt nach Paris einen Tag später das Gelbe Trikot traditionell nicht mehr angegriffen wird.

Modane. d.

Auf den 110,5 Kilometern der 20. Etappe von Modane nach L'Alpe d'Huez muss zuvor außerdem der 2067 Meter hohe Col de la Croix Fer - ebenfalls ein Berg der höchsten Kategorie - passiert werden. Ursprünglich war der Col du Galibier vorgesehen, durch die Sperrung eines Tunnels musste aber umdisponiert werden.

Zum Höhepunkt kommt es aber in Alpe. Mehr als 500 000 Fans werden den Berg wieder bevölkern. Nur eine dichte Gasse wird den Fahrern um Chris Froome bereitstehen, bevor zum 29. Mal die Tour in dem Skiort endet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr