Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Degenkolb ohne Etappensieg - Kristoff siegt in Düdingen

Radsport Degenkolb ohne Etappensieg - Kristoff siegt in Düdingen

John Degenkolb hat seinen ersten Etappenerfolg bei der Tour de Suisse erneut verpasst. Der Mann des Radsport-Frühjahrs, der die Klassiker Mailand-Sanremo und Paris-Roubaix gewann, kam im Ziel der siebten Etappe fünf Sekunden nach dem Tagessieger Alexander Kristoff ins Ziel.

Düdingen. Der Norweger war nach 164,5 Kilometern in Düdingen vor dem Slowaken Peter Sagan der Schnellste einer großen Spitzengruppe. Auf dem welligen Kurs wurden drei Ausreißer mit Weltmeister Michal Kwiatkowski an der Spitze erst 500 Meter vor dem Ziel gestellt.

Der Franzose Thibaut Pinot verteidigte das Gelbe Trikot des Gesamtführenden, das er am Mittwoch auf der schweren Bergetappe zum Rettenbach-Gletscher erobert hatte.

Die achte Etappe führt am Samstag 153 Kilometer rund um Bern. Die 79. Tour de Suisse endet am Sonntag mit einem Zeitfahren und gilt neben der Tour de Sud in Frankreich als letzte Generalprobe für die Tour de France.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr