Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ex-Radprofi Aldag wechselt zu MTN Qhubeka

Radsport Ex-Radprofi Aldag wechselt zu MTN Qhubeka

Der frühere Radprofi Rolf Aldag arbeitet künftig im Management des südafrikanischen Zweitligisten MTN Qhubeka. Der 47-Jährige wechselt damit zum Rennstall Mark Cavendishs.

Berlin. Der Weltmeister hatte, wie nun auch Aldag, das Tony-Martin-Team Etixx-Quickstep verlassen hatte. Das teilte das Team am Montag mit. 2016 fährt das Qhubeka-Team unter dem neuen Namensgeber und Sponsor Dimension Data.

Aldags Vertrag mit Etixx-Quick Step war nach Angaben vom Montag zum 1. November einvernehmlich aufgelöst worden. Aldag hatte den Job vor drei Jahren aufgenommen. Er war für die Koordination der Fahrer mit den Sportlichen Leitern sowie mit den Technikern und Ausrüstern zuständig gewesen. Der Ex-Profi sollte unter anderem mithelfen, die Rennprogramme der Fahrer zu optimieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr