Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Greipel und Degenkolb führen deutsches WM-Team an

Radsport Greipel und Degenkolb führen deutsches WM-Team an

Die Radprofis John Degenkolb und André Greipel führen das deutsche Team bei der Straßen-WM in Richmond an. Der Bund Deutscher Radfahrer gab am 25. August den vorläufigen Kader für die Titelkämpfe vom 20. bis 27. September in den USA bekannt.

Frankfurt/Main. Er umfasst 14 Fahrer.

Wenig überraschend ist Marcel Kittel nicht dabei. Der Kurs in Richmond ist keine reine Sprinterstrecke, das kommt dem Thüringer nicht entgegen. Der 27-Jährige gehörte schon bei der Tour de France nicht zum Aufgebot des Teams Giant-Shimano. Paris-Roubaix-Sieger Degenkolb und Tour-de-France-Etappensieger Greipel feierten in dieser Saison dagegen schon große Erfolge.

Das deutsche Aufgebot:

Nikias Arndt (Giant-Alpecin), Marcus Burghardt (BMC), John Degenkolb (Giant-Alpecin), Johannes Fröhlinger (Giant-Alpecin), Simon Geschke (Giant-Alpecin), Patrick Gretsch (AG2R), André Greipel (Lotto-Soudal), Christian Knees (Sky), Paul Martens (Lotto-NL Jumbo), Tony Martin (Etixx Quickstep), Andreas Schillinger (Bora-Argon 18), Marcel Sieberg (Lotto-Soudal), Jasha Sütterlin (Movistar), Paul Voß (Bora-Argon 18)

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr