Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Martin testet Strecke der ersten Etappe im Straßenverkehr

Radsport Martin testet Strecke der ersten Etappe im Straßenverkehr

Radprofi Tony Martin will bei seiner "Aktion Gelb" nichts dem Zufall überlassen. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister testete den 13,8 Kilometer langen Parcours der ersten Etappe der in Utrecht beginnenden Tour de France.

Utrecht. Martin, der zum Tour-Auftakt am Samstag auf das erste Gelbe Trikot seiner Karriere spekuliert, war vor seinen Teamkollegen des Etixx-Quick Step-Teams in die Niederlande gereist. "Es ging ja nicht um Schnelligkeit. Tony wollte einen ersten, persönlichen Eindruck von der Strecke, sich die Kurven und Gegebenheiten einprägen", sagte Ex-Profi Rolf Aldag, der ihn im Wagen bei der Testfahrt durch den Straßenverkehr begleitete.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr