Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Niederländer Dumoulin gewinnt Prolog der Tour de Suisse

Radsport Niederländer Dumoulin gewinnt Prolog der Tour de Suisse

Der niederländische Radprofi Tom Dumoulin hat den Prolog der 79. Tour de Suisse gewonnen. Der Fahrer des Teams Giant-Shimano siegte beim Zeitfahren über 5,1 Kilometer in Risch-Rotkreuz mit zwei Sekunden Vorsprung auf den Schweizer Fabian Cancellara vom Trek-Team und Matthias Brändle (IAM) aus Österreich (+ 4 Sekunden).

Rotkreuz. ). Der Slowake Peter Sagan (Tinkoff-Saxo/+ 5), der bei der vergangenen Tour de France das Grüne Trikot gewann, belegte zum Start der Tour-Generalprobe Rang vier. Zeitgleich wurde Steve Morabito (FDJ) als zweitbester Schweizer Fünfter im Klassement.

Der Deutsche John Degenkolb (TGA), der in diesem Frühjahr die Klassiker Mailand-San Remo und Paris-Roubaix gewonnen hatte, landete abgeschlagen auf dem 38. Platz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr