Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radprofi Samuel Sanchez positiv auf Wachstumshormon getestet

Radsport Radprofi Samuel Sanchez positiv auf Wachstumshormon getestet

Radprofi Samuel Sanchez aus Spanien ist am 9. August positiv auf das verbotene Wachstumshormon GHRP-2 getestet worden. Das teilten der BMC-Rennstall des Spaniers und der Radsport-Weltverband UCI mit.

Wird wegen eines positiven Dopingtests nicht an der Spanien-Rundfahrt 2017 telilnehmen: Samuel Sanchez (BMC).

Quelle: Javier Lizon

Zürich. Der 39 Jahre alte Olympiasieger von Peking 2008 wurde vorerst mit sofortiger Wirkung suspendiert und kann die Öffnung der B-Probe beantragen.

Sanchez war für das BMC-Team für die am Samstag in Nimes in Südfrankreich beginnende Spanien-Rundfahrt vorgesehen. Er wird laut Teammitteilung durch den Belgier Loïc Vliegen ersetzt. Sollte die B-Probe den Befund der A-Probe bestätigen, könnte Sanchez bei einer mehrjährigen Sperre das Karriereende bevorstehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.