Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tony Martin wieder im Training

Radsport Tony Martin wieder im Training

Knapp zwei Wochen nach seinem Schlüsselbeinbruch bei der Tour de France hat Tony Martin wieder mit dem Training begonnen. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister spulte die ersten Kilometer auf der Rolle ab, wie Martin auf Twitter mitteilte.

Pra Loup. Der 30-Jährige zog sich die Verletzung bei einem Sturz auf der sechsten Etappe der 102. Frankreich-Rundfahrt zu, nachdem er zwei Tage zuvor das Gelbe Trikot erobert hatte.

Spätestens bei der Weltmeisterschaft Ende September in Richmond/USA will Martin wieder in Bestform sein. Bei den Titelkämpfen soll der vierte Titel im Einzelzeitfahren herausspringen, womit er mit Rekordsieger Fabian Cancellara (Schweiz) gleichziehen würde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr