Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Van Avermaet bei Tirreno-Adriatico vorn

Radsport Van Avermaet bei Tirreno-Adriatico vorn

Durch seinen Sieg auf der vorletzten Etappe der italienischen Rad-Fernfahrt Tirreno-Adriatico hat der Belgier Greg Van Avermaet in der Gesamtwertung die Führung übernommen.

Cepagatti. Auf dem sechsten Teilstück über 210 Kilometer von Castelraimondo nach Cepagatti setzte sich der BMC-Profi im Sprint vor dem Slowaken Peter Sagan und Michal Kwiatkowski aus Polen durch. Bester Deutscher war Paul Voß vom Team Bora-Argon als Zwölfter.

Vor dem entscheidenden Einzelzeitfahren am Dienstag ist der Bielefelder als 30. des Gesamtklassements ebenfalls bestplatzierter deutscher Fahrer. Erst am Sonntag hatte die Königsetappe der Fernfahrt wegen eines Wintereinbruchs abgesagt werden müssen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr