Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
100-Kilometer-Lauf am Auensee: Weltbestzeit von Nele Alder-Baerens

Deutsche Meisterschaft 100-Kilometer-Lauf am Auensee: Weltbestzeit von Nele Alder-Baerens

Mehr als 320 Teilnehmer starteten am Samstag in drei Disziplinen beim 27. Leipziger 100-km-Lauf bei regnerischem Wetter, wobei auf der 100-km-Distanz zum dritten Mal in Leipzig die Deutschen Meister ermittelt wurden.

Bei den Frauen dominierte Nele Alder-Baerens (38) aus Marburg mit einem hohen Anfangstempo. Sie stellte mit 7:29:04 Stunden eine Deutsche Jahresbestleistung auf und erzielte eine Weltbestleistung für Gehörlose.

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Mehr als 320 Teilnehmer starteten am Samstag in drei Disziplinen beim 27. Leipziger 100-km-Lauf bei regnerischem Wetter, wobei auf der 100-km-Distanz zum dritten Mal in Leipzig die Deutschen Meister ermittelt wurden.

Bei den Männern führte am Auensee schon bald der in der AK 45 laufende Andre Collet aus Aachen das Feld an, vergrößerte auf den zehn Laufrunden seinen Vorsprung immer mehr und blieb mit 6:55:27 Stunden als einziger und neuer Titelträger unter sieben Stunden. „Nach anderthalb Jahren Verletzungspause habe ich ein schnelles Tempo vorgelegt – jetzt bin ich nur glücklich!“

Auf Rang landete zwei der neunfache deutsche Meister Michael Sommer aus Schwaikheim –„aber dies war mein letzter Lauf über 100 Kilometer“, kommentierte der 52-Jährige. Bei den Frauen dominierte Nele Alder-Baerens (38) aus Marburg mit einem hohen Anfangstempo. Sie stellte mit 7:29:04 Stunden eine Deutsche Jahresbestleistung auf und erzielte eine Weltbestleistung für Gehörlose. Sachsenmeister wurde zum vierten Mal Sören Schramm aus Chemnitz vor dem besten Leipziger Ronald Speer (8:37:18/LG Exa).

Mehr als 320 Teilnehmer starteten am Samstag in drei Disziplinen beim 27. Leipziger 100-km-Lauf bei regnerischem Wetter, wobei auf der 100-km-Distanz zum dritten Mal in Leipzig die Deutschen Meister ermittelt wurden.

Zur Bildergalerie

ps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr