Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
A-Jugend der Handball-Akademie trifft auf Nachwuchs von Bundesliga-Schwergewichten

A-Jugend der Handball-Akademie trifft auf Nachwuchs von Bundesliga-Schwergewichten

Die A-Jugend der Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch wird im kommenden Jahr gegen den Nachwuchs echter Bundesliga-Schwergewichte antreten. Nach eigenen Angaben treffen die Spieler dann in der Staffel Ost der neu geschaffenen Jugend-Bundesliga unter anderem auf die Füchse Berlin, den SC Magdeburg, die SG Flensburg/Handewitt, den THW Kiel oder HSV Hamburg.

Voriger Artikel
Martin Tomczyk triumphiert im Audi-Oldie auf dem Lausitzring: „Dämon gekillt“
Nächster Artikel
VfB Chemnitz gibt Oberliga-Unterlagen zu spät ab - Markranstädt hofft auf Aufstieg

Leipzig. In den insgesamt vier regional aufgeteilten Gruppen werden jeweils zwölf Mannschaften gegeneinander antreten. Die besten Teams der Staffeln spielen danach um die Deutsche Meisterschaft.

Eine bestimmte Platzierung als Saisonziel will Akademie-Trainer Jörg Neumann nicht ausgeben: “Wir wollen unsere Spieler befähigen, sich auf hohem Niveau weiter zu entwickeln und gemeinsam das Ziel, die Ausbildung zu Bundesligaspielern im Männerbereich, erreichen.”

Der SC DHfK Leipzig hatte die Handball-Akademie im letzten Jahr gemeinsam mit der SG LVB und Concordia Delitzsch gegründet. Im Mai 2011 qualifizierte sich die A-Jugend in einem Turnier für die neue Nachwuchs-Bundesliga.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.