Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Afterwork-Renntag im Leipziger Scheibenholz abgesagt – Pferderennbahn unter Wasser

Afterwork-Renntag im Leipziger Scheibenholz abgesagt – Pferderennbahn unter Wasser

Das heftige Unwetter vom Donnerstagabend hat auch der Galopprennbahn im Leipziger Scheibenholz schwer zugesetzt. Der für Freitagabend geplante Afterwork-Renntag musste deshalb am Morgen abgesagt werden.

Voriger Artikel
Schwitzen für den Erfolg: Dynamo Dresden startet mit fünf Neuzugängen in die Saisonvorbereitung
Nächster Artikel
Dresden startet gegen Köln - Aue muss nach Ingolstadt reisen

Die Pferderennbahn im Leipziger Scheibenholz steht unter Wasser. Der Renntag am Freitag musste deshalb abgesagt werden.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. „Die Bahn steht unter Wasser“, sagte Jens Luft, Vizepräsident des Reit- und Rennvereins Scheibenholz, gegenüber LVZ-Online. "Ein Start der Rennen ist aus Sicherheitsgründen für Jockeys und Pferde auf keinen Fall zu verantworten", ergänze Präsident Jürgen Funke.

Auf dem Geläuf und in den Zuschauerbereichen hatten sich nach dem Gewitter mit bis zu 60 Litern Regen pro Quadratmeter große Pfützen gebildet „Die Wassermassen, die runtergekommen sind, haben den Boden komplett durchweicht“, erklärte Luft. „Der Grundwasserspiegel ist bis unter die Grasnarbe angestiegen.“ In der Kürze der Zeit sei die Bahn nicht wieder herzurichten.

Renntag wird eventuell nachgeholt

Ab 18 Uhr sollten in sieben Rennen insgesamt 73 Pferde an den Start gehen. Zu dem außergewöhnlichen Renntag in den Abendstunden wurden mehrere tausend Besucher erwartet.

Die Jockeys und Reitställe seien am Morgen über die Absage informiert worden, so Luft. Den Renntag wollten einige als Ersatz für die abgesagten Rennen in Halle und Magdeburg nutzen – dort waren die Bahnen wegen des Hochwassers zuletzt überschwemmt worden. „Das ist jetzt natürlich besonders bedauerlich“, so Luft.

Nun soll geprüft werden, ob der Renntag in den nächsten Wochen nachgeholt werden kann, sagte der Vizepräsident. Versichert sei der Rennverein im Fall einer solchen Absage nicht. Bereits erworbene Tickets werden zurückerstattet.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.