Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
All Star Game der Handballer findet auch 2014 in Leipzig statt

All Star Game der Handballer findet auch 2014 in Leipzig statt

"Das All Star Game 2014 findet statt und wir freuen uns auf Leipzig", sagte Oliver Lücke gestern. Der Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit der Toyota Handball-Bundesliga wirkte sogar sehr erstaunt über die Frage, ob denn das Event aufgrund des Scheiterns der deutschen Nationalmannschaft in der Europameisterschafts-Qualifikation gerade nach diesen Titelkämpfen noch einen Sinn hat.

Voriger Artikel
Bochumer Zlatko Dedic steht kurz vor Rückkehr zu Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Am Freitag ist "After Work" im Leipziger Scheibenholz

7532 Zuschauer sehen am 2. Februar 2013 in der Arena Leipzig den 37:35-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen die Bundesliga-Auswahl.

Quelle: Christian Nitsche

Lücke verwies gleich auf das Jahr 2011, als dieses Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen eine von Fans und Trainern der 18 Mannschaften zusammengestellte Welt-Auswahl der Bundesliga das erste Mal in Leipzig stattfand. Damals hatte das Team von Trainer Heiner Brand, der in Leipzig den meisten Beifall erhielt, kurz zuvor bei der WM in Schweden nur einen enttäuschenden elften Platz belegt.

Keinen Pfiff gab es in der ausverkauften Arena, als die Nationalmannschaft die Bundesliga-Legionäre vor 7532 Besuchern in der ausverkauften Arena mit 39:37 (21:16) besiegte. "Das war eine angenehme Atmosphäre. Die Spieler haben sich wohl gefühlt und sind ja auch im vorigen Jahr gerne wieder nach Leipzig gekommen. Es gibt überhaupt keinen Grund, dieses Handballfest abzusagen. Es wurde nicht mal drüber diskutiert."

Lücke verleiht dieser Problematik sogar ein umgekehrtes Vorzeichen. "Diese Begegnung unserer Nationalmannschaft gegen die Weltauswahl der Bundesliga ist doch für unsere Auswahlspieler nun erst recht eine Chance zur Imagepflege. Sie können sich vor großer Kulisse und live im Fernsehen gegen die Stars der stärksten Liga der Welt präsentieren und damit auch Werbung für sich betreiben." Das All Star Game findet am Sonnabend, 1. Februar 2014, also kurz nach der EM (12.-26. Januar 2014) in Dänemark statt.

Trotz der verpassten EM-Qualifikation der Nationalmannschaft hat das Präsidium des Deutschen Handballbundes gestern Trainer Martin Heuberger das Vertrauen ausgesprochen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.06.2013

Norbert Töpfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.