Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aue beklagt Substanzverlust vor Bayern-Spiel

Aue beklagt Substanzverlust vor Bayern-Spiel

Fußball-Drittligist FC Erzgebirge Aue will trotz des kräfteraubenden Erfolges im Sachsen-Derby gegen Dynamo Dresden am Samstag nachlegen und gegen den FC Bayern München II den nächsten Sieg einfahren.

Aue. „Alle sind am ihr Limit gegangen. Aber wir müssen mit allen Mitteln und Möglichkeiten die drei Punkte verteidigen“, sagte Trainer Rico Schmitt am Donnerstag. Mit einem Dreier im Nachholspiel würde Aue seine Serie von fünf Spielen ohne Niederlage ausbauen, bevor es an drei Auswärtsaufgaben geht.

Sorgen macht dem Fußballlehrer jedoch die kurze Regenerationszeit. Nur zwei Tage liegen zwischen den Spielen. „Wir haben einen großen Substanzverlust erlitten“, klagte Schmitt: „Besonders im Angriff schränkt uns das ein.“ Jan Hochscheidt (5. Gelbe Karte) und Manuel Hiemer (Gelb-Rot) sind gesperrt. Hinter den Stürmern Najeh Braham und Nico Klotz steht nach Aussage von Schmitt ein „dickes Fragezeichen“. Nur die Defensive ist derzeit schlagkräftig. Aue ist seit fünf Partien ohne Gegentor. „Die Abwehr ist wirklich sehr, sehr stabil aber darauf allein können wir uns nicht verlassen“, so Schmitt.

Mit dem 14. Saisonsieg könnte den Erzgebirglern endlich der Sprung auf einen Aufstiegsplatz gelingen. „Für uns gilt es vor den drei Auswärtsspielen nachzulegen“, betonte Mittelfeldakteur Marco Stark und sein Teamkollege Sven Müller fügte an: „Die Bayern sind technisch sehr gut ausgebildet und spielstark. Wir dürfen sie absolut nicht unterschätzen und müssen mit dem gleichen Aufwand und der gleichen Leidenschaft zur Sache gehen. Dann denke ich, dass wir auch als Sieger vom Platz gehen werden.“ Das Hinspiel am 27. September vergangenen Jahres hatte Aue bei den Bayern mit 3:2 gewonnen. Es war der bis dato letzte Auswärtssieg der „Veilchen“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.