Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aufsteiger Chemnitzer FC holt ersten Sieg in Liga drei

Aufsteiger Chemnitzer FC holt ersten Sieg in Liga drei

Aufsteiger Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der CFC bezwang am Samstag zu Hause Kickers Offenbach mit 2:0 (1:0). Simon Tüting (29. Minute) und Ronny Garbuschewski (86.) sorgten mit ihren Treffern für das vielumjubelte Ergebnis vor 4287 Zuschauern im Stadion an der Gellertstraße.

Voriger Artikel
Dresdens „Joker“ Knoll: Erfolgreiche Taktik für 4:0-Sieg im Auto besprochen
Nächster Artikel
Thüringer HC feiert Turniersieg in Weibern

Der CFC bezwang am Samstag zu Hause Kickers Offenbach mit 2:0 (1:0).

Quelle: dpa

Chemnitz. Somit kletterte das Team von Trainer Gerd Schädlich mit vier Punkten auf Platz 14 der Tabelle. Für die ambitionierte Gästemannschaft und Trainer Arie van Lent war es dagegen die zweite Niederlage in Serie. Mit nur drei Punkten aus vier Spielen sind die Kickers Tabellen-16.

Die Zuschauer sahen von Beginn an ein abwechslungsreiches und chancenreiches Spiel. Die Führung der Chemnitzer zur Halbzeit war verdient. Nach der Pause agierten die Gäste besser, konnten jedoch ihre Chancen nicht nutzen. Garbuschewski sorgte mit einem schönen Lupfer für die Entscheidung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.