Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auswärtssieg in Aue: FC Sachsen fährt ersten Dreier der Saison ein

Auswärtssieg in Aue: FC Sachsen fährt ersten Dreier der Saison ein

Der FC Sachsen Leipzig hat den ersten Saison-Sieg in der Fußball-Oberliga gefeiert. Die Leutzscher gewannen am Sonntagnachmittag ihr Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des FC Erzgebirge Aue mit 1:0. Schütze des goldenen Tores vor knapp 500 Zuschauern war Sachsen-Neuzugang Ondrej Barvinek.

Voriger Artikel
Wieder kein Befreiungsschlag: RB Leipzig spielt 1:1 gegen Hannover 96 II
Nächster Artikel
L.E. Volleys verpflichten dritten Neuzugang – Platz fünf bei Vorbereitungsturnier in Dresden

Ondrej Barvinek, hier im Testspiel gegen den FC Middlesbrough, sorgte für den Siegtreffer. (Archivfoto)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Der Tscheche netzte in der 87. Minute zur verdienten Führung für die FC Sachsen ein.

Zuvor hatten die Leipziger in beiden Halbzeiten zahlreiche Chancen ungenutzt gelassen und ihre mitgereisten Fans so lange Zeit auf die Folter gespannt. Nach dem Unentschieden gegen Luckenwalde am vergangenen Wochenende hat der FC Sachsen nun vier Punkte auf seinem Konto und rangiert damit auf dem neunten Tabellenplatz.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.