Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Basketball: Uni-Riesen Leipzig empfangen Favoritenschreck aus Langen

Basketball: Uni-Riesen Leipzig empfangen Favoritenschreck aus Langen

Nach fünf Siegen in den ersten sechs Saisonspielen gehen die Basketballer der Leipziger Uni-Riesen mit viel Selbstbewusstsein in die nächste Partie am Sonntag.

Voriger Artikel
L.E. Volleys fordern Auswärtssieg in Freiburg – Pinheiro und Käpernick fehlen
Nächster Artikel
Dynamo Dresden will Karlsruhe auf Abstand halten - Trainer erwartet kampfbetontes Spiel

Der Trainer der Uni-Riesen Leipzig, Dimitris Polychroniadis

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. An die Gäste aus Langen wollen sie keine Geschenke verteilen, teilte der Verein am Donnerstag mit. „Ich weiß, dass meine Jungs weiterhin sehr erfolgshungrig sind“, sagte Leipzigs Trainer Dimitris Polychroniadis. „Es gibt keinen Grund, warum wir uns zurücklehnen können.“

Die Uni-Riesen sind gewarnt: Mit Siegen gegen Sandersdorf und Gotha hat sich der TV 1862 Langen zum Favoritenschreck der 2. Bundesliga ProB entwickelt. Individuelle Klasse bewiesen bislang vor allem dessen Kapitän Marco Völler (Sohn des Fußballers Rudi Völler) sowie die Spieler aus den USA, Nate Drury und Luke Fitzgerald. Um dennoch die Oberhand zu behalten, wollen die Leipziger am Sonntag konsequent verteidigen und die Konzentration über die gesamte Spieldauer aufrecht erhalten.

Die Partie beginnt um 18 Uhr, Einlass in die Arena Leipzig ist ab 17 Uhr.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.